Unterbruch Testphase Lichtsignalanlage Pilatuskurve

Die Zufahrt zur Pilatus Flugzeugwerke AG in Stans befindet sich im Bereich der Pilatuskurve auf der Kantonsstrasse KH4. Während den Spitzenstunden bilden sich beim Abbiegen und Einbiegen regelmässig Kolonnen.

Das Amt für Mobilität des Kantons Nidwalden (AMO) hat sich in Absprache mit den betroffenen Gemeinden für den Versuch mit einer provisorischen Lichtsignalanlage entschieden. Die VIAPLAN AG begleitet im Auftrag des AMO die Versuchsphase mit einem Monitoring. Der Versuch startete am 1. Oktober 2019 und die erste Phase mit der Regelung des öffentlichen Verkehrs konnte per Ende Januar 2020 erfolgreich abgeschlossen werden. Die zweite Phase, bei der zusätzlich die Ausfahrt der Pilatus Flugzeugwerke AG gesteuert wurde, musste nun wegen der Coronakriese unterbrochen werden. Der vorhandene Verkehr ist vollständig eingebrochen und es machte keinen Sinn die provisorische Anlage weiter zu betreiben. Wir hoffen, dass der Versuch im Herbst 2020 wieder aufgenommen werden kann. In der Zwischenzeit widmen wir uns anderen spannenden Themen. Wir sind weiterhin für Sie da.

 

21.04.2020

Ein Unternehmen der PLANING AG     VIAPLAN AG, Sandgruebestrasse 4, 6210 Sursee (Hauptsitz), Bahnhofstrasse 41, 4900 Langenthal (Zweigniederlassung)

+41 41 925 76 50, info@viaplan.chDatenschutzerklärung