Verkehrskonzept Reiden

 
 

Die VIAPLAN AG begleitete die Gemeinde Reiden bei der Erarbeitung des Verkehrskonzepts und der daraus resultierenden Einführung von Tempo-30-Zonen in sechs Gebieten. In einem Gutachten wurden die relevanten Punkte für die  Einführung der Tempo-30-Zonen abgehandelt und die Notwendigkeit, Zweck- und Verhältnismässigkeit überprüft. Für die Realisierung der Tempo-30-Zonen haben wir für die verschiedenen Gebiete geeignete Massnahmen erarbeitet. Die geplanten Massnahmen sind der Bevölkerung bei einer öffentlichen Infoveranstaltung  erklärt worden. Die Ergebnisse der nachfolgenden Mitwirkung wurden bei der weiteren Projektbearbeitung berücksichtigt.

Auftraggeber

Gemeinde Reiden

Unsere Leistungen

  • Situationsanalyse
  • Netzplan mit Strassenfunktionen
  • Massnahmenplanung (Signalisations- und Markierungsplan)
  • Gutachten
  • Unterstützung bei öffentlicher Mitwirkung
  • Studium der Eingaben der Bevölkerung und Ausarbeitung der Stellungnahmen
  • Kostenschätzung Umsetzung

Bearbeitungszeit

2019 - 2020

Projektziele

  • Mehr Sicherheit für Fussgänger und Velofahrer, insbesondere für Schulkinder und / oder Bewohner
  • Verbesserung der Wohn- und Aufenthaltsqualität
  • Reduktion der Lärm- und Schadstoffemissionen
  • Stetiger Verkehrsfluss auf tiefem Geschwindigkeitsniveau

Ein Unternehmen der PLANING AG     VIAPLAN AG, Sandgruebestrasse 4, 6210 Sursee (Hauptsitz), Bahnhofstrasse 41, 4900 Langenthal (Zweigniederlassung)

+41 41 925 76 50, info@viaplan.chDatenschutzerklärung